Herzlich Willkommen auf der Webseite des Stolper Kinderhauses

Das Stolper Kinderhaus ist eine seit dem Jahr 1984 bestehende, private Eltern-Kind-Tagesstätte (EKT) mit Trägerverein. Die Eltern der betreuten Kinder sind alle Mitglieder des Trägervereins und organisieren gemeinsam mit den Erzieherinnen den Betrieb des Kinderhauses. Der Kindergarten befindet sich in der Chausseestraße 35/36 im Dorfkern von Berlin -Wannsee in direkter Nachbarschaft zu der Conrad - Grundschule und dem beliebten Hofcafé "Mutter Fourage" und ist für den Einzugsbereich Wannsee/Zehlendorf mit allen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Das Gebäude ist vom Bezirksamt angemietet und besitzt für den Betrieb des Kindergartens sechs Räume, ausreichend Lagerraum sowie reichlich Spielflächen im Garten. Im Laufe der Jahre 2010 und 2011 wurden sowohl die Gruppenräume als auch der Außenbereich komplett neu gestaltet.


Im Kindergarten werden derzeit 27 Kinder ab dem Alter von zwei Jahren altersgemischt Montags bis Freitags von 08.00-17.00 Uhr von fünf Mitarbeiter/Innen, drei davon staatlich anerkannte Erzieherinnen, betreut. Im Vordergrund der Betreuung steht die Entwicklung der Gesamt-persönlichkeit der Kinder, orientiert an ihren individuellen Entwicklungs- und Lerngeschichten. Der Kindergarten soll somit im wahrsten Sinne des Wortes ein Kinderhaus sein: ein Haus nur für die Kinder, das ausreichend Raum schafft für ihre ganz besonderen Erfahrungsbereiche und Erlebniswelten.

 

 

 

Impressum | Stand November 2013